Leistungen / Preise

 

- regelmäßige professionelle Hufpflege bei Pferden, Ponys und Eseln

- schonende Umstellung von Eisen auf Barhuf

- Therapie von Hufproblemen und -erkrankungen

- Individuelle Anpassung und Verkauf von Hufschuhen

- Beratung zur artgerechten Haltung und Pferdefütterung

 

Sie als Kunde können von mir einen respektvollen Umgang mit Ihrem Pferd erwarten. Ich gehe auf jedes Pferd individuell ein.

Ich arbeite grundsätzlich nach Festpreisen. Sie zahlen nicht für die Menge des weggeschnittenen bzw. –geraspelten Horns, sondern für mein Wissen und meine Fähigkeiten als NHC-Profi. Was und wieviel am Huf gemacht werden muss ist ausschließlich vom Zustand der Hufe abhängig. Meine Aufgabe ist es zum richtigen Zeitpunkt das Richtige zu tun.

 

Hufbearbeitung (Preise zzgl. Anfahrtskosten)

 

Pony bis Stockmaß 100 cm

35,-€ (Erstbearbeitung zzgl. 10,-€)

Pferd / Pony ab Stockmaß 100 cm

40,-€ (Erstbearbeitung zzgl. 10,-€)

Kaltblüter

50,-€ (Erstbearbeitung zzgl. 10,-€)

 

 

Hufbeurteilung/Beratung vor Ort

 

                30 Minuten

40,-€

                jede weitere angefangene viertel Stunde

20,-€

 

 

Eisenabnahme

5,-€ je Eisen

Hufschuhpreise je nach Modell

 

 

Anfahrt

bis 10 km              5,- €

bis 30 km              10,- €

bis 50 km              15,- €

bis 70 km              20,- €

weitere Strecken auf Anfrage

 

Die Bezahlung erfolgt vor Ort in bar nach erbrachter Leistung. In Ausnahmefällen kann eine Rechnung erstellt werden. Für diesen Mehraufwand an Zeit und Material werden zusätzlich 3,- € berechnet. Diese Kosten entfallen, wenn ich die Rechnung per Mail zusenden kann.

 

Die Preise sind gültig für einen normalen Arbeitsaufwand und für Ihr Pferd angepasste Bearbeitungsintervalle. In der Regel betragen diese 6 - 8 Wochen - in Ausnahmefällen nach Absprache auch länger oder kürzer.

Für die Hufbearbeitung plane ich ca. 30 Minuten ein. Sollte Ihr Pferd mehr Zeit benötigen (Komplikationen, Wartezeit, Unruhe, Vorbereitungen z. Bsp. Hufe säubern, …), behalte ich mir vor, den Grundpreis um 20,- € je angefangene viertel Stunde zu erhöhen.

 

Wird ein Termin nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt, erlaube ich mir, diesen so in Rechnung zu stellen, als hätte er stattgefunden. Ich kann nur mit fest geplanten Terminen und Touren arbeiten und habe nicht die Möglichkeit diese bei einer kurzfristigen Absage anderweitig zu ersetzen. Ich bitte hierfür um Ihr Verständnis, da sonst ein wirtschaftliches Arbeiten meinerseits nicht möglich ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© NHC Barhufpflege Vera Kleinert